3b

  • Schwerpunkt:Volksschule
  • KlassenlehrerIn:Barbara Brugger
  • Schulstufe:3
  • Anzahl SchülerInnen : 17 ( 6, 11)
Klassenfoto 3b 2020_21

Lichtblicke

20. Juni 2021

Wöchentlich werden die Briefe einer anderen Klasse an unseren Benjamin, unser Schulmaskottchen in Herzform,  aufgehängt. Darin schreiben die Kinder über Lichtblicke - über schöne Erlebnisse und Erinnerungen, über Kraftorte oder Lieblingsbeschäftigungen.

Gemeinsam sind wir stark - Jugendrotkreuz

12. Mai 2021

Das Tiroler Jugendrotkreuz hilft durch die Aktion „Schüler helfen Schülern“ schnell, unbürokratisch und punktgenau.

In der letzten Woche haben die Kinder mit dem Lehrerteam in der VS Matrei i. O. fleißig für das Jugendrotkreuz gesammelt. Als Dankeschön haben die Kinder ein Papiersäckchen bunt gestaltet und es ihren Eltern, Großeltern, Verwandten oder Bekannten geschenkt. 

Mit dem Geld werden Familien mit Schulkindern, die Hilfe benötigen, hier bei uns in Matrei unterstützt. Das Geld kommt zu 100 % bei den Familien an.

Rund 1600 Euro kamen bei unserer Sammelaktion zusammen. Das ist ein großartiger Betrag. 

Vielen Dank!

Lichtblicke

23. April 2021

Zum Thema Schulqualität und Allgemeinbildung (SQA) haben wir heuer den Schwerpunkt „Lichtblicke“ gewählt. Unser Herzmaskottchen Benjamin hängt im Stiegenhaus und freut sich über die Beiträge der Schüler, Assistenten und Lehrer zu diesem Thema. Im Vorfeld hat Benjamin einen feinen Brief an jede Klasse geschrieben und geschildert, wie es ihm in der Zeit des Lockdowns in der Schule ergangen ist und wie er es sich FEIN gemacht hat. Jeder im Schulhaus darf mitmachen und seine Lichtblicke aufhängen.

Weihnachtsfreude schenken

14. November 2020

Viele Kinder der VS Matrei i. O. haben auch in diesem Jahr wieder mit ihren Eltern an der Aktion "Weihnachtsfreude schenken" mitgemacht. 

Bekleidung, Schulsachen, Süßigkeiten, Spielsachen, Kuscheltiere und so manche kleine Überraschung wurden mit viel Liebe in eine Geschenksschachtel gepackt. 

Die Geschenkspakete werden in Kindergärten, Schulen, anderen öffentlichen Einrichtungen, sowie auch bei christlichen Gottesdiensten in Rumänien an Kinder verteilt. 

St. Martin in der VS Matrei

11. November 2020

Heute bekamen wir überraschenden Besuch. Um ca. 11 Uhr hörten wir auf dem Schulhof lautes Wiehern. Rasch liefen wir zu den Fenstern und staunten nicht schlecht. Der Hl. Martin ritt draußen mit rotem Umhang, Helm und Schwert vorbei und winkte uns zu.

Vielen Dank an Fam. Wibmer für die gelungene Überraschung!

Frische Äpfel vom Elternverein

06. November 2020

Der Elternverein versorgt die Volksschule Matrei schon seit vielen Jahren immer wieder mit frischen Äpfeln aus Osttirol. Früher wurden die Äpfel in der Pause um einen kleinen Unkostenbeitrag verkauft. Da wir Corona bedingt keinen Pausenverkauf mehr abhalten dürfen, schenkt uns der Elternverein die saftiger Äpfel.

Vielen, vielen Dank dafür! Sie schmecken wunderbar!